Amtliche Mitteilungen
Amtliche Mitteilungen
Publiziert am 12.01.2022

Baupublikation

Stadt Bern

Bauherrschaft:

Dr. Coninx Severin, Junkerngasse 63, 3011 Bern

 

Projektierung:

André Born, Architekt BSA, Haspelgasse 26, 3006 Bern

 

Strasse Nr:

Buchserstrasse 46

 

Kreis / Grundstück:

 

4 / 2658

 

 

Bauvorhaben:

Erstellen eines Velounterstands gemäss den aufgelegten Plänen

 

Bauklasse:

2, offene Bauweise, 20 / 13

 

Nutzungszone:

Wohnzone

 

Inventar:

Buchserstrasse 46: Allmend - Murifeld / erhaltenswert

 

Es werden Ausnahmen beansprucht nach:

  • Art. 25 KWaG i.A.v. von Art. 26 KWaG für die Unterschrietung des Waldabstands
  • Art. 28 BauG von Art. 80 SG für die Unterschrietung des Strassenabstands

Die Einsprachefrist läuft bis und mit 11. Februar 2022.

 

Die Auflageakten liegen beim Bauinspektorat, Bundesgasse 38, 4. Stock, Zimmer 481 auf. Sie können während den Öffnungszeiten, Mo - Fr, 08.00 - 11.30 Uhr, eingesehen werden.

Alternativ bieten wir Ihnen die Möglichkeit, die gesamten Auflageakten elektronisch einzusehen. Die Zugangsdaten hierfür erhalten Sie via bauinspektorat@bern.ch unter Angabe der Baukontroll-Nr. 2021-0598.

 

Allfällige Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet im Doppel innerhalb der Einsprachefrist dem Bauinspektorat der Stadt Bern, Bundesgasse 38, Postfach, 3001 Bern einzureichen. Kollektiveinsprachen und vervielfältigte Einzeleinsprachen sind nur rechtsgültig, wenn sie angeben, wer die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten befugt ist (Art. 35b Baugesetz).

 

Lastenausgleichsansprüche, die innert der Einsprachefrist nicht angemeldet werden, verwirken (Art. 30 und 31 Baugesetz).

 

 

Bauinspektorat der Stadt Bern

 PDF